Abb. Familienwappen Uhlmann - Gestaltung

Ein eigenes Familienwappen für Familie Uhlmann – Gestaltung und Sinn-Deutung

Über ein eigenes Familienwappen, von der Gestaltung bis zur Eintragung

Für Herrn Uhlmann, war es wichtig ein eigenes Familienwappen zu besitzen, dass die besonderen Merkmale der Familie, aber auch sein Berufsfeld aufgreift. Dazu gehörte zu aller erst das Einbringen und Darstellen des eigenen Familiennamens. „Uhl“ entspricht dem Wort „Eule“ und so stand auch schon die erste Figur des Familienwappens fest.

Der Geburtsname seiner Frau, welcher ebenfalls bildlich in das Wappen einfliessen sollte, lautet Bornkessel. Somit bestand für uns die Aufgabe darin, „Eule“ und „Kessel“ sinnvoll zu kombinieren und zu gestalten. Ein weiterer, wichtiger Bestandteil, der sich im Familienwappen wieder finden sollte, war schließlich der Beruf. Herr Uhlmann ist Zahnmediziner bzw. Kieferorthopäde und führt eine eigene Praxis. Hier stellte sich nun die Aufgabe, ein relativ modernes Arbeitsfeld mit heraldischen Mitteln zu übersetzen. Da es in der Kieferorthopädie oft um eine gerade und symmetrische Stellung von Kiefer und Zähnen geht, entschieden wir uns hier für einen Gegenzinnenpfahl. Der Gegenzinnenpfahl greift als Herolds-Bild diese Eigenschaften auf besonders interessante Art und Weise auf und schafft einen lebendigen Kontrast.

Wappen-Beschreibung und Sinn-Deutung

Das Wappenschild zeigt ein sibernes Schräg-Eck mit schwarzem Gegenzinnenbalken, der den Beruf des Stifters durch Symmetrie und gleichmäßige Reihung aufgreift. Auf Rot ist eine silberne Eulen-Klaue, die einen goldenen Kessel hält, dargestellt. Hierdurch werden die Namen des Stifters und seiner Gattin, Uhlmann und Bornkessel, „redend“ symbolisiert und eine Verbindung hergestellt. Bei dem Helm handelt es sich um einen drei-viertel seitlich dargestellten Stechhelm. Die Helm-Zier besteht aus einer silbernen Eule mit ausgestellten Flügeln, die einmal mehr den Familiennamen des Stifters aufgreift. Herr Uhlmann und seine Gattin besitzen nun ihr eigenes Familienwappen.

 

Abb. Familienwappen UhlmannEintragung und Blasonierung des Familienwappens

Das Familienwappen Uhlmann wurde nach Prüfung in heraldischer, wappenrechtlicher und genealogischer Hinsicht, am 17. September 2019 in die Deutsche Wappenrolle eingetragen. Die Blasonierung lautet dazu wie folgt:

In Rot mit silbernem Schrägeck, darin ein schräglinker schwarzer Gegenzinnenbalken, eine aus dem oberen Schildrand hervorkommende und einen goldenen Kessel haltende golden-bewehrte silberne Eulenklaue.

Auf dem Helm mit rot-silbernen Decken eine flugbereite golden-bewehrte silberne Eule.

 

© Holstein Salahor Wappengestaltung

 

 

Weitere Beiträge bzw. Posts finden Sie in unserer Wappenpost oder auf