Ein eigenes Familienwappen im Zeichen der Eule

Abb. Familienwappen Uhlmann - Gestaltung

Ein eigenes Familienwappen für Familie Uhlmann – Gestaltung und Sinn-Deutung

Über ein eigenes Familienwappen, von der Gestaltung bis zur Eintragung

Für Herrn Uhlmann, war es wichtig ein eigenes Familienwappen zu besitzen, dass die besonderen Merkmale der Familie, aber auch sein Berufsfeld aufgreift. Dazu gehörte zu aller erst das Einbringen und Darstellen des eigenen Familiennamens. „Uhl“ entspricht dem Wort „Eule“ und so stand auch schon die erste Figur des Familienwappens fest.

(mehr …)

2019-10-25T15:28:26+02:00Montag, Oktober 07, 2019|

Ein eigenes Ortswappen für Körzin

Abb. Gemeindewappen Körzin - Gestaltung

Ein eigenes Ortswappen für Körzin, Ortsteil von Beelitz in Brandenburg – Gestaltung und Sinn-Deutung.

Nun führt auch Körzin sein eigenes Ortswappen bzw. Gemeindewappen. In einer Gemeindeversammlung, im September 2018, fasste man den Beschluss zur Führung eines Gemeindewappens.

Der Wunsch der Stifter war die Darstellung folgender Alleinstellungsmerkmale: Ein Wall, eine Eiche und die besondere landschaftliche Situation. Das Dorf ist von Feuchtwiesen umgeben. In den alten Geschichten wird erzählt, dass in Winterzeiten oftmals die Dorfbewohner mit Schlittschuhen das Haus verlassen mussten, um sich fort zu bewegen. Zum Ortsnamen Körzin sollte ebenso ein Bezug hergestellt werden; der Name Körzin stammt aus slawischer Zeit und bedeutet „Ein Ort wo Stöcke und Baumstümpfe sind“. (mehr …)

2019-11-08T16:02:38+01:00Sonntag, Oktober 06, 2019|

Pappeln entlang der Nieplitz und eine Rose im Gemeindewappen

Abb. Gemeindewappen Zauchwitz - Gestaltung

Über die Gestaltung eines Gemeindewappens bzw. Ortswappens für Zauchwitz, Ortsteil von Beelitz in Brandenburg

Nun führt auch Zauchwitz sein eigenes Ortswappen bzw. Gemeindewappen. In einer Gemeindeversammlung, im Sommer 2018, wurde der Beschluss zur Führung eines eigenen Gemeindewappens gefasst.

Der Wunsch der Stifter war die Darstellung folgender Alleinstellungsmerkmale: Eine heraldische Rose, basierend auf einer Lutherrose in der Dorfkirche, die Brücke über die Nieplitz und der von ihr gesäumten Pappelalleen. Zauchwitz ist ein Straßendorf dessen älteste urkundliche Erwähnungaus aus dem Jahr 1317 stammt. (mehr …)

2019-11-08T16:04:39+01:00Sonntag, September 22, 2019|

Der goldene Schlüssel zum Familienwappen

Abb. Familienwappen Ziegelhöfer - Gestaltung

Wappenbeschreibung und Sinndeutung des Familienwappens Ziegelhöfer

Der aus Coburg stammende Stifter, mit dem Stammnamen Ziegelhöfer, hatte sich aus Gründen der Traditionspflege und Familiengeschichte dazu entschieden, ein Familienwappen zu stiften. Um seinem Stammnamen Rechnung zu tragen, war gewünscht, dass zumindest ein Teil des Namens in das Wappenbild mit einfliessen sollte.
(mehr …)

2019-10-15T17:25:46+02:00Montag, Juni 03, 2019|

Aus zwei wird eins – vom Familienwappen zum Allianzwappen

Abb. Familienwappen Bräutigam - Gestaltung

Wappenbeschreibung des Familienwappens Bräutigam

Die aus Osnabrück stammende und heute in Gummersbach lebende Stifterin hatte sich gemeinsam mit Ihrem Partner und zukünftigen Gemahl dazu entschieden, ein Familienwappen anzunehmen. Im Namensstamm ihrer Familie hatte es bisher noch kein Familienwappen gegeben. So entschied sich Frau Bräutigam, noch vor ihrer Hochzeit, ein eigenes Familienwappen zu stiften.

(mehr …)

2019-10-15T17:11:09+02:00Sonntag, Mai 19, 2019|

Ein eigenes Familienwappen erstellen lassen

Abb. Familienwappen erstellen Skizze

Wenn Sie sich ein eigenes Familienwappen erstellen lassen möchten …

Worauf wir schauen, wenn Sie sich von uns ein Familienwappen erstellen, prüfen und registrieren lassen möchten.

Wenn wir für Sie ein Familienwappen erstellen, achten wir nicht nur auf das schöne Äussere, sondern auf eine Gestaltung, die den heraldischen Regeln entspricht. Das Familienwappen soll den Anforderungen für eine Eintragung in die Deutsche Wappenrolle (DWR) genügen. (mehr …)

2019-10-15T16:56:45+02:00Mittwoch, Februar 20, 2019|

Erkenntnis und Verbundenheit im Familienwappen Rütten

Abb. Familiewappen Rütten Gestaltung

Wappenbeschreibung und Sinndeutung

Die Schlange im Schild steht für den Berufsstand des Stifters insbesondere für Medizin und pharmakologische Wirkstoffe. Der Silberstift (in Gold dargestellt) steht für den Berufsstand des Zeichners und Konstrukteurs, den Berufsstand des Vaters.
(mehr …)

2019-10-15T16:52:59+02:00Sonntag, Juli 15, 2018|

Stolz auf einen schönen See, gebannt im Ortswappen

Abb. Kommunalwappen Rieben Gestaltung

Über die Gestaltung eines Kommunalwappens bzw. Ortswappens für Rieben, Ortsteil von Beelitz in Brandenburg

Nun führt auch Rieben sein eigenes Ortswappen bzw. Kommunalwappen. Zuvor wurde in einer Gemeindeversammlung, im Frühjahr 2017, hierzu ein Beschluss zur Führung eines eigenen Ortswappens gefasst. Nachfolgend konnte mit der Suche nach Besonderheiten und Alleinstellungsmerkmalen der Ortschaft begonnen werden. (mehr …)

2019-11-08T16:09:35+01:00Donnerstag, April 05, 2018|

Das Ortswappen von Beelitz-Heilstätten – Saubere Luft und Heizkraft

Abb. Ortswappen von Beelitz-Heilstätten Gestaltung

Über die Gestaltung eines Kommunalwappens bzw. Ortswappens für Beelitz-Heilstätten, Ortsteil von Beelitz in Brandenburg

Nun führt auch Beelitz-Heilstätten sein eigenes Ortswappen bzw. Kommunalwappen. Während einer Gemeindeversammlung, im Herbst 2016, wurde der Beschluss zur Führung eines eigenen Ortswappens gefasst. Nun konnten wir mit der Suche nach Besonderheiten und Alleinstellungsmerkmalen der Ortschaft beginnen. (mehr …)

2019-11-08T16:10:33+01:00Donnerstag, März 15, 2018|

Vierzehn Vierseit-Höfe in einem Ortswappen vereint

Abb. Ortswappen von Schönefeld Gestaltung

Über die Gestaltung eines Kommunalwappens bzw. Ortswappens für Schönefeld, Ortsteil von Beelitz in Brandenburg

Nun führt auch Schönefeld sein eigenes Ortswappen bzw. Kommunalwappen. In einer Gemeindeversammlung, im Herbst 2016, wurde der Beschluss zur Führung eines eigenen Ortswappens gefasst. Nun konnten wir mit der Suche nach Besonderheiten und Alleinstellungsmerkmalen der Ortschaft beginnen.  (mehr …)

2019-11-08T16:11:23+01:00Samstag, Februar 10, 2018|

Wiederentdeckt und im Ortswappen verewigt

Abb. Ortswappen von Schlunkendorf Gestaltung

Über die Gestaltung eines Kommunalwappens bzw. Ortswappens für Schlunkendorf, Ortsteil von Beelitz in Brandenburg

Nun führt auch Schlunkendorf sein eigenes Ortswappen bzw. Kommunalwappen. In einer Gemeindeversammlung im Frühjahr 2016 fasste man dazu den Beschluss zur Führung eines eigenen Ortswappens. Ab hier konnte mit der Suche nach Besonderheiten und Alleinstellungsmerkmalen der Ortschaft begonnen werden. (mehr …)

2019-11-08T16:12:13+01:00Mittwoch, Dezember 06, 2017|

Wenn ein altes Familienwappen auf’s Neue erstrahlt

Abb. Familienwappen Günther alt und neuNeu-Zeichnung und Tingierung eines alten Familienwappens aus dem Wappen-Standardwerk „Siebmacher“

Auf Wunsch der Enkelin sollte das Familienwappen der Familie Günther in neuem Glanz erstrahlen. Das Familienwappen wurde von Georg Wilhelm Paul Günther aus Röpsen in Thüringen, 1921 gestiftet und gehalten. Farbig und auf schönem Naturkarton gedruckt, wollte Sie damit ihre Familienangehörigen und auch sich selbst beschenken. (mehr …)

2019-11-08T16:22:53+01:00Freitag, August 11, 2017|

Ein Kommunalwappen aus Holz und Ziegelsteinen

Abb. Kommunalwappen-Erstellung Buchholz - Gestaltung

Eines eigenes Kommunalwappen – vom Entschluss zur Erstellung , bis hin zur finalen Wappengestaltung.

Nun führt auch Buchholz, ein Ortsteil von Beelitz in Brandenburg, sein eigenes Ortswappen bzw. Kommunalwappen. Man hatte sich in einer Gemeindeversammlung, im Herbst 2016, für die Erstellung eines eigenen Kommunalwappens entschieden. Die Gestaltung des Wappens sollte durch Holstein Salahor Wappengestaltung erfolgen, die nunmehr mit der Erstellung der ersten Entwurfs-Skizzen beginnen konnten. (mehr …)

2019-11-08T17:04:27+01:00Montag, Mai 15, 2017|

Ein Gemeindewappen für Reesdorf – Runddorf zwischen Auen und Wiesen

Gemeindewappen von Reesdorf Gestaltung

Wie das Gemeindewappen bzw. Ortswappen für Reesdorf, Ortsteil von Beelitz in Brandenburg, erstellt wurde.

Nun führt auch Reesdorf sein eigenes Gemeindewappen. Nachdem man in einer Gemeindeversammlung im Herbst 2015 einen Beschluss zur Führung eines eigenen Gemeindewappens gefasst hatte, konnte mit der Suche nach Besonderheiten und Alleinstellungsmerkmalen der Ortschaft begonnen werden. (mehr …)

2019-11-08T16:13:40+01:00Mittwoch, Januar 04, 2017|

Ein Familienwappen mit Eichenlaub und Pentagramm

Abb. Familienwappen Freiberg Gestaltung

Auf den ersten Blick haben Eichenlaub und Pentagramm nicht viel gemeinsam. Dem in Äthiopien lebenden Deutschen war es wichtig, das tragende Symbol in der Landes-Fahne seiner Wahlheimat, mit einem traditionellen deutschen Symbol, in seinem Familienwappen zu kombinieren. Und das, nach heraldischen Regeln. (mehr …)

2019-11-05T20:53:23+01:00Montag, Mai 23, 2016|

Ein Ortswappen für Salzbrunn

Abb. Ortswappen Salzbrunn Composing

Über die Gestaltung eines Kommunalwappens bzw. Ortswappens für Salzbrunn, Ortsteil von Beelitz in Brandenburg

Nun führt auch Salzbrunn sein eigenes Ortswappen bzw. Kommunalwappen. Nachdem man in einer Gemeindeversammlung im Herbst 2016 einen Beschluss zur Führung eines eigenen Ortswappens gefasst hatte, konnte mit der Suche nach Besonderheiten und Alleinstellungsmerkmalen der Ortschaft begonnen werden.  (mehr …)

2019-10-15T15:25:25+02:00Donnerstag, Februar 18, 2016|

Ein Familienwappen lernt Fliegen

Abb. Familienwappen Holstein Composing

… oder wie „moderne“ Kriterien in heraldisch richtiger Form in ein Familienwappen eingebracht werden können.

Familienwappen und Gestaltung

In das Familienwappen sollte das moderne Berufsbild des Wappenstifters, ein Dr. Ing. der Luft- und Raumfahrttechnik, einfliessen. Das bedeutete für uns Fluggerät, Flugzeugflügel, Propeller oder Navigationsgerät als „Gemeine Figur“ oder „Helmzier“ in die Wappengestaltung einzubeziehen. (mehr …)

2019-10-15T15:20:57+02:00Dienstag, Oktober 20, 2015|

Familienwappen Buchmann – von Handwerk und goldenen Buchenblättern

Die Gestaltung eines Familienwappens am Beispiel der Familie Buchmann aus Münsterberg in Schlesien

Es gibt immer gute Gründe für die Stiftung und damit für die Gestaltung eines Familienwappens. Bei Familie Buchmann war es der bevorstehende 80. Geburtstag eines Onkels, der die Idee, ein Familienwappen zu gestalten, ins Rollen brachte. Die genealogischen Rahmenbedingungen waren hierfür schon vorhanden. (mehr …)

2019-11-08T16:20:53+01:00Mittwoch, August 12, 2015|

Wappen auf Posten!

Das Ortswappen von Schäpe zeigt sich nun in voller Pracht auf Wappenschildern, die jeweils an den Ortseingängen postiert sind.

Nach der Erstellung des Ortswappens von Schäpe und der Eintragung in die Deutsche Ortswappenrolle am 18.11.2014, sind einige Monate ins Land gegangen. Doch seit dem 15.06.2015 ziert nun zum Stolz und zur Freude aller Schäper, das Wappen die Ortseingänge des Beelitzer Ortsteils. (mehr …)

2019-11-08T16:15:31+01:00Dienstag, Juni 23, 2015|

Der Kunst wegen nach Brunsbüttel

Das Wappen und Siegel von Brunsbüttel, Kommunalwappen im Kreis Dithmarschen und der Heraldiker „W.H.L.“

Sobald die ersten frühlingshaften Tage es möglich machten reiste ich Anfang März nach Brunsbüttel, um dort meinen Freund und Künstler Jens Rusch in seinem Atelier zu besuchen. Da wir erst am Nachmittag verabredet waren, nutzte ich die Zeit für einen heraldischen Ausflug um die Kommunalwappen im Kreis Dithmarschen kennenzulernen. (mehr …)

2019-11-08T16:17:19+01:00Freitag, März 27, 2015|

Eine Wanderung durch die Sächsische Schweiz

Das Wappen von Pirna – oder wie der Birnbaum ins Wappenbild kommt

Nachdem die Idee zu unserem Wappen-Design Projekt geboren war, führte uns unsere erste Reise in Sachen Wappenkunst in die Sächsische Schweiz, nach Bad Schandau. Unser Ziel war neben der Projektplanung alles, was unserem Vorhaben in Sachen Heraldik und Wappenkunst Anregungen und Motive verschaffen könnte. (mehr …)

2019-11-08T16:18:13+01:00Samstag, Februar 14, 2015|

Am Anfang war ein Ortswappen …

Von der ersten Wappengestaltung zum Projekt für Wappenkunst – Kommunalwappen- bzw. Ortswappen- und Familienwappen-Gestaltung

Begonnen hatte alles mit einem Auftrag des Fördervereins Schinkel-Kirche Schäpe e.V. über die Gestaltung eines Gemeindewappens für die Beelitzer Gemeinde Schäpe, in Potsdam-Mittelmark. Am 01. März 2014 wurden mir die ersten Skizzen für ein Ortswappen, deren Favoriten aus einem Wettbewerb der Schäper Einwohner ausgewählt wurden, zur Beurteilung und Umsetzung vorgelegt. (mehr …)

2019-11-08T16:19:55+01:00Mittwoch, Februar 11, 2015|