Michael Holstein und eigenes Wappen vor Wappenprägungen

Vom persönlichen Wunsch ein eigenes Wappen zu führen, bis hin zur Eintragung und Ausstellung eines Wappenbriefs.

HABEN SIE SCHON MAL DARÜBER NACHGEDACHT, EIN EIGENES WAPPEN ZU FÜHREN? MIT UNS KÖNNEN SIE IHR VORHABEN IN DIE TAT UMSETZEN.

Um ein eigenes Familienwappen führen zu können, benötigt man im Grunde nicht viel. Ein näherer Blick in die Familiengeschichte und der Anfang ist auch schon gemacht. Danach fließen sowohl Ihre persönlichen Präferenzen, als auch unsere heraldische Expertise in die Gestaltung mit ein. Sowohl Berufsstände und geografische Herkunft, als auch besondere Eigenschaften der Familie können eine Rolle spielen. Weltanschauung oder Marksteine in der Familiengeschichte stellen ein weiteres und interessantes Kriterium dar. Zudem entscheiden sich Stifter auch gerne für ein „redendes“ Familienwappen. Bei einem „redenden“ Wappen wird die Bedeutung des Namens weitestgehend symbolisch dargestellt.

Ein eigenes Wappen bezeugt die Besonderheiten und den Zusammenhalt einer Familie über Generationen hinweg.

Legen Sie einfach Ihr Augenmerk auf das, was Sie und Ihre Familie am besten charakterisiert. Wir bringen Ihre Wünsche darauf hin in den heraldisch richtigen Rahmen. Wir sind für Sie da, von der ersten Skizze bis hin zur Ausstellung eines Wappenbriefs. Von der Zusammenstellung des Antrags bis hin zur Eintragung Ihres Familienwappens in einer Wappenrolle.

Auf Wunsch veranlassen wir die Eintragung in ein Register, einer sog. Wappenrolle. Gemeinsam mit heraldischen Vereinen und Trägern von Wappenrollen stellen wir sicher, dass Ihr persönliches Wappen auch den heraldischen Regeln entspricht. Sowohl die Farbgebung und Wahl der Motive, als auch die Anordnung und Gestaltung sollten ein stimmiges Gesamtbild ergeben. Wird ein Wappen registriert und anschließend veröffentlicht, ist es nach §12 BGB geschützt und für die Zukunft bewahrt. Nachdem die Eintragung erfolgt ist, erhalten Sie Ihren persönlichen Wappenbrief und Ihr Familienwappen wird schlussendlich in einer fortlaufenden Ausgabe einer Wappenrolle veröffentlicht.

Eigenes Wappen mit Wappenbrief

Ein Wappenbrief, ausgestellt vom Herold e.V., Berlin. Er enthält neben dem Wappen und der Wappenbeschreibung, auch Angaben zum Stifter und den Führungsberechtigten. Die heraldische Korrektheit und Alleinstellung eines Familienwappens wird darüber hinaus vom Prüfungsausschuss bestätigt.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und Ihre Anfrage.

Wir wünschen Ihnen alles Gute und bleiben Sie gesund – Ihr Team von Holstein Salahor Wappengestaltung,

Michael Holstein & Ismet Salahor

Unsere Kontakt-Infos finden Sie unten.

Allgemeines zum Thema Familienwappen finden Sie unter > FAMILIENWAPPEN
Beispiele eingetragener Familienwappen finden Sie in unserem > WAPPENSAAL
Eine Leistungsbeschreibung finden Sie in unseren > LEISTUNGEN
Kurzbeiträge über die Gestaltung verschiedener Familienwappen finden Sie in unserer > WAPPENPOST

Weiter finden Sie unsere eingetragenen Familienwappen auf unserer Online-Pinnwand.

© Holstein Salahor Wappengestaltung

HOLSTEIN SALAHOR WAPPENGESTALTUNG

Michael Holstein · Beelitz / Mark · Mobil: 0179 5910428
Ismet Salahor · Frankfurt am Main · Tel.: 069 3487 8517 · Mobil: 0171 3662131

E-Mail / Anfrage senden